Aposelemis Tunnel

Untertagebau Trinkwasser- und Bewässerungsstollen

Projektdaten

Land
Griechenland
Auftraggeber
INTRAKAT
Methode
Mechanischer Tunnelvortrieb (DS-TBM)
Auftragssumme
10,0 Mio EUR
Ausführungszeitraum
März 2015 - November 2017
Durchmesser / Querschnitt
4,93 m
Kontakt

Sekretariat Untertagebau
+43 5556 7181-817
E-Mail


Wasserversorgung für Heraklion und Agios Nikolaos, Kreta

Durch einen 3.5 km langen Tunnel wird Wasser vom Lassithi-Plateau auf Kreta in ein neu geschaffenes ca. 600 m tiefer gelegenes Wasserreservoir (Aposelemis-Damm) geleitet. Von dort wird das Wasser über Pumpleitungen und nach entsprechender Aufbereitung in die Trinkwassernetze von Heraklion und Agios Nikolaos eingespeist.

Jäger lieferte im Rahmen eines Service-Vertrages eine auf den neuesten Stand der Technik generalüberholte 5m-Doppelschild-Tunnelbohrmaschine und ein komplett neues Nachlaufsystem. Neben dieser für eine Steigung von 15% adaptierten Tunnelbohrausrüstung stellte Jäger weiteres Spezialgerät, Fachpersonal in Schlüsselstellungen, Know-How bzw. Beratungsdienste als auch Planungsleistungen bei.

Von November 2014 bis März 2015 erfolgte die Montage der TBM und des Nachlaufsystems, ab März 2015 der Vortrieb des 3.5 km langen Aposelemis Tunnels.

Der Vortrieb wurde nach insgesamt 33 Monaten Bauzeit mit einer Länge von 3.430 m am 29.11.2017 abgeschlossen.

zurück zur Übersicht