Umbau und Erweiterung Bildungszentrum Frastanz-Hofen

Hochbau Allgemeiner Hochbau

Projektdaten

Land
Österreich
Auftraggeber
Marktgemeinde Frastanz
Auftragssumme
3,80 Mio. EUR
Ausführungszeitraum
April 2019 - Dezember 2020
Kontakt

Sekretariat Hochbau
+43 5556 7181-587
E-Mail


Am 2. Mai 2019 erfolgte der Baubeginn für das Bildungszentrum Frastanz-Hofen. Der Umbau und die Erweiterung für dieses zukunftsweisende Projekt werden nach den Plänen des Südtiroler Büros „Pedevilla Architects“ umgesetzt.

Nach dem Abbruch des Kindergartens werden die vorhandenen Wasser-, Kanal- und Stromleitungen umgelegt. Weiters folgen die Sanierung der bestehenden Volksschule sowie die Errichtung der neuen Zubauten. Nach Fertigstellung der Bauarbeiten stehen 8.134 m² und eine Gesamtkubatur von 32.715 m³ zur Verfügung.

Ab 2021 bietet das Bildungszentrum den Kindern der Volksschule, des Kindergartens Hofen sowie der Kinderbetreuung „Sonnenschein“ unter einem Dach Platz, um dort nach einem neuen pädagogischen Konzept altersdurchmischt gefördert und betreut zu werden.

zurück zur Übersicht